S-Bahn Tag in Oberösterreich!   

Am 16.12.2017 kann die S - Bahn Oberösterreich gratis genutzt werden! Einfach einsteigen und mitfahren im ganzen S - Bahn Netz in Oberösterreich.
 
Steig ein im Takt!
 
Seit 11. Dezember 2016 hat Oberösterreich eine S-Bahn. Das neue System bedient sich bestehender Bahnnetze und verbindet sie im unkomplizierten Taktsystem.
 
Die S-Bahn ermöglicht rasches und einfaches Pendeln zwischen Stadt und Land. Die modernen S-Bahn Züge verbinden die Regionen Steyr, Wels, Kirchdorf, Pregarten und Eferding mit dem Hauptbahnhof Linz.
 
Die Linien S 1 bis S 5 bieten an allen Tagen - also auch am Wochenende - zwischen 5:30 Uhr und 23:30 Uhr einen durchgehenden Stundentakt, Abfahrt und Ankunft erfolgen immer zur selben Minute.
 
In der Hauptverkehrszeit und in der jeweiligen Haupt-Nachfragerichtung - also am Morgen nach Linz, am Abend und Nachmittag ab Linz - wird der Takt weiter verdichtet. Auf den Linien S 1, S 3, S 4 und S 5 wird zu diesen Spitzenzeiten fast durchgehend ein punktgenauer Halbstundentakt geboten. Auf der S 4 /Pyhrnbahn wird in der Morgenspitze ab Neuhofen sogar Viertelstundentakt geboten. Der Stundentakt auf der S 2/Linz-Wels verstärkt das auf dieser Strecke intensive Schnellzug-Angebot.
 
Die Fahrpläne der S-Bahn sind auf die Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Schnellzüge (ÖBB Railjet und WESTbahn) am Hauptbahnhof Linz abgestimmt, damit stellt die S-Bahn den schnellen Anschluss an den überregionalen Bahnverkehr aus fünf Regionen her.
 
Die neue S-Bahn ging mit Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 in Betrieb. Für die Zukunft wird eine weitere Taktverdichtung angestrebt, dazu sind jedoch intensive Infrastrukturausbauten (z.B. Linzer Osteinfahrt) erforderlich. Neben der Fahrplanverbesserung werden auch die Haltestellen sukzessive attraktiviert.
 
Die S-Bahn Oberösterreich und ihre Vorteile
 
  •     Die S-Bahn verbindet fünf Regionen mit dem Hauptbahnhof Linz.
  •     Die S-Bahn fährt von 5:30 bis ca. 23.30 Uhr im unkomplizierten Stundentakt.
  •     Die S-Bahn fährt täglich, Montag - Sonntag
  •     Die S-Bahn bietet am Morgen und am späteren Nachmittag Halbstundentakt,
  •     auf manchen Strecken sogar Viertelstundentakt.
  •     Die S-Bahn bietet zeitlich optimierte Anschlüsse an die Fernverkehrszüge am Hbf Linz.
  •     Die S-Bahn hat 5 Linien:
                                               S 1          Garsten - Linz
                                               S 2          Wels - Linz (Westbahnstrecke)
                                               S 3          Pregarten - Linz (Summerauerbahn)
                                               S 4          Kirchdorf - Linz (Pyhrnbahn)
                                               S 5          Eferding Linz (LILO)
 
                                   (zum Anzeigen des Fahrplans klicken Sie einfach die Linie an)
 
Die S-Bahn gehört zum OÖVV und kann daher mit jeder entsprechenden OÖVV Karte benützt werden.
 
 
 
S - Bahn Liniennetzplan