23.11.2020: Die ÖBB hat die Park & Ride Anlage in St. Valentin gemeinsam mit der Stadt St. Valentin und dem Land Niederösterreich weiter ausgebaut. Ab sofort stehen ca. 500 PKW-Stellplätze beim Bahnhof St. Valentin zur Verfügung. Diese Stellplätze können Sie mit einem gültigen Öffi-Fahrschein kostenlos*) nutzen. 

Ein System zur Zufahrtskontrolle soll sicher stellen, dass die Parkplätze ausnahmslos von Fahrgästen des Öffentlichen Verkehrs genutzt werden. Der Testbetrieb für das System zur Zufahrtskontrolle startet am 23. November 2020 und endet mit 31. Jänner 2021.**)

*) Die tägliche Nutzung (zB. morgens ein- und abends ausfahren) ist mit einem gültigen Öffi-Fahrschein mit 2D-Code kostenlos. Die durchgehende Nutzung ist ab dem ersten bis zum einschließlich fünften Tag ebenso kostenlos. Ab dem sechsten Tag fällt eine Gebühr von 3,00 Euro pro Tag an. Die längste zulässige Einstelldauer in der Park & Ride Anlage beträgt 30 Tage.

**) Achtung! Während des Testbetriebes fallen keine Kosten für die widmungswidrige Nutzung der Park & Ride Anlage an.

Alle ausführlichen Informationen finden Sie auf der Informationsseite Park & Ride auf unserer Website.