Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies

S-BAHN OÖ

Entspannt und umweltfreundlich unterwegs mit der S-Bahn Oberösterreich

Sie sind Pendlerin, Schüler, Naturliebhaber, Hobbysportlerin, Stadtentdecker und am liebsten ganz entspannt unterwegs?

Steigen Sie um in die S-Bahn OÖ! Mit der S-Bahn OÖ kommen Sie schnell, staufrei, günstig, sicher und umweltfreundlich an Ihr Ziel. Auf 5 Linien fahren Sie im Viertel-, Halb- oder Stundentakt zwischen Linz und Garsten/Steyr, Wels, Kirchdorf, Pregarten und Eferding.

6 Gründe, um ab sofort mit der S-Bahn Oberösterreich zu fahren!

  • Staufrei & flexibel - zwischen Stadt und Land
  • Täglich - von Montag bis Sonntag
  • Pendeln im Takt - von 5:30 Uhr bis ca. 23:30 Uhr, jede Stunde zur gleichen Minute; morgens und am späten Nachmittag jede halbe Stunde und teilweise jede Viertelstunde
  • Optimierte Anschlüsse - zu den Fernverkehrszügen am Hbf LINZ sowie zu Regionalbussen und dem städtischen Straßenbahn- und Busangebot
  • Kostengünstig - mit allen Fahrkarten des OÖ Verkehrsverbundes
  • Sicher & umweltfreundlich - unterwegs in Oberösterreich

  

    GUT ZU WISSEN! GRATIS FAHREN MIT DER S-BAHN OÖ AM SAMSTAG, 21. SEPTEMBER 2019!

    Am Samstag, 21. September ist der S-Bahn Tag. Das heißt, Sie können am 21. September kostenlos mit allen 5 S-Bahn Linien in OÖ fahren. Probieren Sie die S-Bahn Linien aus! Nutzen Sie den Tag zum Beispiel für einen Ausflug nach Linz oder Kirchdorf. Die Abfahrtszeiten der S-Bahn Linien finden Sie im LINIENFAHRPLAN, in der OÖVV-INFO-App oder an den Infotafeln in den Bahnhöfen

    Bitte beachten Sie:

    • Das Netz der S-Bahn OÖ endet an den Endbahnhöfen der einzelnen Linien. Am 21. September sind nur Fahrten innerhalb des S-Bahn Netzes kostenlos. S1 Linz Hbf – Garsten; S2 Linz Hbf – Wels Hbf; S3 Linz Hbf – Pregarten; S4 Linz Hbf – Kirchdorf/Krems; S5 Linz Hbf – Eferding
    • Am S-Bahn Tag sind die Platzkapazitäten in den Zügen begrenzt. Daher ist die Mitnahme von Fahrrädern nur bedingt möglich und mit Kosten verbunden.

       

Einsteigen, zurücklehnen & entspannen – so fühlt es sich an, mit der S-Bahn in Oberösterreich unterwegs zu sein. Seit 2016 fahren Sie „auf Schiene“ von Garsten/Steyr, Wels, Kirchdorf, Pregarten und Eferding mit der S-Bahn OÖ nach Linz und wieder zurück.

Täglich entspannt zur Arbeit oder in die Schule
Mit der S-Bahn OÖ haben Sie eine fixe Zugverbindung im Stundentakt. Zu den Hauptverkehrszeiten fahren die Züge auch im Halb- oder Viertelstundentakt: Schon ab den frühen Morgenstunden steht Ihnen eine tägliche Anbindung von und nach Linz zur Verfügung. Sie erreichen zuverlässig den Linzer Hauptbahnhof, die Regionalbusse und das städtische Straßenbahn- und Busangebot – ganz entspannt mit einer Zeitung unterm Arm und einem Becher Kaffee in der Hand.

Günstig unterwegs – mit allen OÖVV Fahrkarten
Die 5 Linien der S-Bahn Oberösterreich gehören zum Streckennetz des OÖ Verkehrsverbundes. Das bedeutet: Mit einer gültigen OÖVV Fahrkarte (z.B. Jahreskarte, Semesterkarte, Jugendticket-Netz, Einzelfahrt etc.) können Sie die S-Bahn OÖ nutzen! OÖVV Einzel-Fahrkarten sowie OÖVV Tages-, Wochen- und Monatskarten für die S-Bahn OÖ erhalten Sie entweder an den Ticketautomaten der ÖBB, in der ÖBB Ticket-App, im ÖBB Ticket-Shop via PC, bei Personenschaltern der ÖBB und besetzten Bahnhöfen oder entlang der S5 („Lilo“) direkt im Fahrzeug bei den Schaffnerinnen und Schaffnern.